Elfchen im Sechsten: Raupe Nimmerallein

 

 

Die

kleine Raupe

Nimmersatt ist nimmer

allein Soll mich das

freu’n?

 

P1030091

Nippes, Werkstattstraße: Sich abseilende Raupen der Gespinstmotte. Anders als die Raupen des Eichenprozessionsspinners stellen sie keine Gefahr für die Gesundheit des Menschen dar.

Eigentlich sind auch die Raupen des Eichenprozessionsspinners nicht angriffslustig. Wir kommen ihnen nur zu nahe. Mit dem Klimawandel haben sich die Tierchen sehr vermehrt. Sie haben -so kann man es betrachten- „Verstärkung“ geholt. Mit ihren unzähligen Brennhaaren schützen sie sich vor ihren Feinden. Und der schlimmste Feind ist nicht mehr der Kuckuck.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s