Elfchen im Ersten: Sound of billiger

p1020930-e1547718303489.jpg

Sound

Of billiger

Billliger billliger billliger

Billlliiger billllige billllige billlligä

NippesMarkt

Ich gehe sehr gerne auf den Nippeser Wochenmarkt, der täglich auf dem Wilhelmplatz stattfindet – mitten in Nippes. Der Spruch, den manche Gemüsehändler über den Markt schreien, sich selber und die Kunden karikierend, ist „Billiger, billiger billiger“. Tatsächlich kriegt man auf dem Nippeser Markt für wenig Geld frisches, auch regionales Obst und Gemüse. Am buntesten ist der Markt am Wochenende. Freitags kaufe ich frischen Süßwasser-Fisch (am liebsten Saibling) bei Familie Krei, unter der Woche auch mal Dorade oder Sardinen beim türkischen Händler. Die Landmetzgerei Schmitz hat einen Stand, wo ich nur noch selten hingehe, weil wir unseren Fleischkonsum stark reduziert haben. Doch die Weihnachtsgans, die wir bei Schmitz bestellen, muss einfach sein.